info@tartufodelre.com  |  ☏ Mobil 015777 844345   |  Login
Herbsttrüffel (Burgundertrüffel)

Herbsttrüffel (Burgundertrüffel)

Tuber Uncinatum Vitt. - auch Burgundertrüffel genannt

€ 1.09 / g (inkl. 7 % Mwst)
Grundpreis: 1 Kg = € 1.090,00
Verfügbar, lieferbar in 1-2 Werktage

Menge:    Gesamt: 21.80
zzgl. Versandkosten
  


Zurück

Herbsttrüffel (Tuber Uncinatum) Schwarzer Herbsttrüffel aus Italien.

Ideal für Nudel- und Reisgerichte.
Tipp: Nudeln mit der Steinpilz-Trüffelcreme, der Trüffelbutter oder den Sommertrüffel Brecce als Geschmacksträger ergänzen.

In Deutschland sind Herbsttrüffel auch als Burgundertrüffel bekannt. Wird von Anfang Oktober bis Ende März in vielen Regionen Italiens geerntet. Die Haut ist dunkler als bei den Sommertrüffeln; dunkelbraun bisschwarz.

Zu finden ist er meist in kühlen Gebieten mit konstanter Feuchtigkeit. Er kann die Sommertrockenheit nicht ertragen und mag schattige Exposition und in höheren Lagen. Der Herbsttrüffel bevorzugt vor allem in Umgebungen, die vor direkter Sonneneinstrahlung, wie auf der Nordseite tiefer Täler. Im Herbst, von Oktober bis Dezember, in Hartholz, vorwiegend lehmigen Böden und reich an Humus, wie der Sommertrüffel.

Nährwerte je 100g:

Brennwert: 263 kJ / 63 kcal
Fett: 1,9g davon gesättigte Fettsäuren: 1,9g
Kohlenhydrate: 0,1g davon Zucker: 0,1g
Eiweiß: 5,3g
Salz: <0,03g

Bei 2-4°C lagern und nach maximal 5 Tagen verspeisen.